D-Jugend Auswärtssieg in Godshorn

D-Jugend Auswärtssieg in Godshorn

C-Jugend 10.06.2017

letztes Saisonspiel gewonnen

TSV Godshorn - JSG DI (1:1) 2:3
Unser letztes Saisonspiel führte uns nach Godshorn. Da diese Mannschaft erst zum Jahresanfang durch eine Nachmeldung in unsere Staffel kam, kannten wir den Gegner aus der Hinserie noch nicht. Da es am Freitagnachmittag heftig begann zu Regnen und auch ein Gewitter angekündigt war, waren wir uns nicht sicher ob das Spiel überhaupt stattfinden würde. Rechtzeitig zum Spiel ließ der Regen aber nach und das Spiel konnte angepfiffen werden. Florian, der an diesem Tag seinen 12 Geburtstag feierte, führte unser Team erstmals in den neuen von Möbel Höffner gesponserten Trikots als Kapitän aufs Spielfeld. Der Gastgeber hatte Anstoß und führte schon nach einer Minute mit 1:0! Man merkte der Mannschaft den Schock des schnellen Rückstands an. Wir kamen irgendwie nicht ins Spiel und der TSV erspielte sich eine Torchance nach der anderen. Es sah so aus als würden wir hier heute eine deutliche Niederlage kassieren. Zum Glück konnte Florian mit tollen Paraden kein Tor mehr bis zur Halbzeit zulassen. Nach 10 Minuten fing unsere Mannschaft dann auch an Fußball zu spielen. In der 14 Minute entschied der Schiedsrichter dann zu Recht auf Handstrafstoss für die JSG. Edwin ließ sich diese Chance nicht entgehen, verwandelte sicher und stellte somit den 1:1 Halbzeitstand her.
René und Martin nutzten die Halbzeitpause um das Team noch einmal für die letzten 30 Minuten dieser Saison vorzubereiten. Das die beiden die richtige Motivation gefunden hatten,  sollten die fielen Familien die unser Team nach Godshorn begleitet haben nun erleben. Die beste Leistung der Saison sollte diese Halbzeit prägen! Die Abwehr mit Clemens und Frida im Zentrum sowie Jonathan und Jonte auf den Aussenpositionen stand sicher. Der Spielaufbau über Clemens und Ole, die sich wie bereits in den letzten Spielen auf der 6er und 10er Position abwechselten klappte hervorragend. Auch über die Aussenpositionen wurden sehenswerte Angriffe über Jonte/Edwin links sowie Jonathan/Hanna/Bela über die rechte Seite eingeleitet. Jakob sicherte geschickt vor der Abwehr ab und half in gewohnter Manier da wo es nötig war mir seinen beispiellosen Einsatzwillen aus.
Und mit Marc, Anton und Jonas hatten wir vorne Angreifer die die gegnerische Abwehr nicht zu Ruhe kommen ließen. In der 50 Minute konnte Jonas nach einer schönen Kombination über Ole und Edwin seine tolle Leistung krönen, eine seiner Chancen nutzen und unser Team verdient mit 2:1 in Führung bringen. Auch nach dieser Führung ging das Spiel munter weiter. Die Angriffsbemühungen der Godshorner wurden teilweise schon im Keim erstickt, da wir den Gegner nun schon sehr früh attackierten. Eine Kombination über Marc und Edwin führte dann zur 3:1 Führung. Hanna war es, die den zu weit vor dem Tor stehenden Godshorner-Torwart in der 55. Minute mit einer "Bogenlampe" überwinden konnte. Auch nach diesem Treffer steckte unsere Mannschaft nicht auf, weitere Angriffe Richtung Godshorner Tor zu unternehmen.  Ein Tor sollte aber nur noch dem Gastgeber gelingen, der in der 57. Minute aus dem Gewühl heraus aus 6 Metern erfolgreich war und Florian keine Chance ließ. Aus unerklärlichen Gründen wollte der Schiedsrichter das Spiel nach 60 Minuten nicht abpfeifen. Es hatte den Anschein, als solle aus seiner Sicht noch der Ausgleich fallen. Nach mehrmaligen Hinweis, das die Zeit doch schon längst vorüber sei, pfiff er das Spie nach 5 Minuten Verlängerung unter dem Jubel der JSG Spieler, Trainer und mitgereisten Zuschauern endlich ab.
Der vierte Sieg in der Rückrunde war somit perfekt :)
Wenn man diese Leistung der Mannschaft in der zweiten Halbzeit gesehen hat, ist es schade das die Saison nun schon wieder vorbei ist. Ich denke aber eine längere Fussballpause haben die Kinder aber auch wir Trainer nun verdient. Wir freuen uns aber, Ende Juli mit diesen Kindern und vielleicht einigen Verstärkungen in die Saisonvorbereitung 2017/18 zu gehen.

TSV Godshorn

2 : 3

TSV Wettmar

Freitag, 9. Juni 2017 · 18:00 Uhr

Meisterschaftsspiel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.